Duales Studium – Bauingenieurwesen - Fassadentechnik (M/W/D)

1. September 2023 | Werk Elchingen (Stammhaus)
Rund um das Studium

Das höchste Gebäude der Welt ist mehr als 800 Meter hoch, der längste Tunnel über 57 Kilometer lang. Für die Planung und die Konstruktion solcher Größenklassen, aber auch in der Fassadentechnik muss dabei eine Menge durchdacht werden. Im dualen Studium Bauingenieurwesen - Fassadentechnik geht es nicht zuletzt deshalb um Themen wie Statik, Funktionalität von Materialien und ökologische Aspekte des ganzen Bauprojektes.

Fassadentechnik ist ein übergreifender Studiengang für Fenster- und Fassadenkonstruktionen in allen Rahmenmaterialien wie Metall, Kunststoff, Holz und Aluminiumverbundwerkstoffen. Jede Fassade ist anders, kein Bauteil existiert doppelt. Daher werden sowohl an die Konstruktion, als auch die Logistik, die Kalkulation und das Projektmanagement hohe Ansprüche gestellt. 

Im ersten Studienjahr werden Sie in Fächern wie Technische Mechanik, Mathematik, Baukonstruktion, Bauphysikalische Grundlagen, Werkstoffe, Physik und Chemie unterrichtet. Außer den grundlegenden technischen Studieninhalten werden Ihnen betriebswirtschaftliche Fächer, Baurecht und weitere wichtige Schlüsselqualifikationen vermittelt. Branchenspezifische Konstruktionen, vertiefende Werkstoffkunde, CAD-Kenntnisse (2D und 3D) und Technische Gebäudeausrüstung sind Teil des Studienkonzepts im zweiten Jahr. Im letzten Studienjahr realisieren Sie eigene (reale) Fassadenprojekte und beschäftigen sich mit anspruchsvollen Konstruktionen, angewandter Baustatik, Konstruktivem Ingenieurbau und Projektmanagement.

Das Studium beinhaltet sowohl theoretische als auch berufspraktische Kenntnisse und Sie haben die Möglichkeit, im Rahmen ihres Studiums den AdA-Schein zu erwerben.

Dein Profil
  • Abitur oder Fachabitur
  • Interesse an naturwissenschaftlichen Fächern, insbesondere Physik und Mathematik
  • Sinn für technische Zusammenhänge
  • sicherer Umgang mit Computern und moderner Software
  • Teamfähigkeit, Verantwortungsbewusstsein, Motivation, Disziplin
Dein Aufgabengebiet
  • Eigenverantwortliche technische Klärung und Optimierung von Fassadenkonstruktionen in allen Leistungsphasen von der Angebotsbearbeitung bis zur Ausführungsphase
  • Fachliche Beratung und technische Unterstützung von Mitarbeitern sowie Kunden
  • Eigenverantwortliche Angebotsbearbeitung für den Gewerkebereich Gebäudehülle
  • Kostenermittlung durch Eigenkalkulationen sowie Preisanfragen bei Nachunternehmern und Lieferanten
  • Mitwirkung bei der Realisierung von Fassadenbauleistungen
  • Koordination der Planung zwischen Architekten, Fachhändlern und Bauherren 
Darauf kannst du dich freuen!
  • Chancen auf Übernahme bei entsprechender Leistung in ein festes Arbeitsverhältnis 
  • Vermittlung von Fachwissen durch Fachkräfte
  • Umfangreiche Sozialleistungen
  • Unterstützung bei der Prüfungsvorbereitung
Hochschule / Schulzeiten
  • 6 Semester, Abwechslung durch Theorie und Praxis im 3-Monatswechsel
  • DHBW Mosbach, Lohrtalweg 10, 74821 Mosbach
Bewerbung

Gute Ausbildung sehen wir als elementaren Baustein für unseren Erfolg. Damit sichern wir langfristig unseren Bedarf an qualifizierten Mitarbeitern, die sich von Beginn an mit GUGELFUSS in hohem Maße identifizieren. Du hast Lust in einem starken Team zu arbeiten und von kompetenten Kollegen zu lernen?
Bewirb dich ganz einfach über unser Bewerbungsformular oder sende uns eine E-Mail an .

Ausbildung bei Gugelfuss

Die Gugelfuss GmbH ist ein erfolgreiches Familienunternehmen mit 50 Jahren Erfahrung im Fenster-, Türen- und Fassadenbau. Das Know-How unserer Mitarbeiter ist der Garant für unseren Erfolg – heute und in Zukunft. Nur mit qualifizierten Mitarbeitern können wir gute Leistungen erbringen und unseren Kunden Qualität garantieren. Ein gutes Teamgefüge und ein angenehmes Arbeitsklima ist uns aus Arbeitgebersicht sehr wichtig.